Gay-O-Meter

Auch wenn es ein seltsamer erster Post für einen Blog ist, möchte ich an dieser Stelle auf das Gay-O-Meter hinweisen, ist mal ne nette Abwechselung vom standartisierten Surfen von heute…
Das witzige ist, dass ich den Test eben ein zweites Mal gemacht habe und von den ersten 24% schwul-sein durch mindestens 10 anders beantwortete Fragen mich auf 23% gay verbessert/verschlechtert habe. Also bin ich entweder so genial, dass sich meine veränderten Antworten nachezu ausglichen, womit ich also in der Summe je zur Hälfte gay, bzw. straight wäre, oder irgendwas an dem Dingens ist komisch…

Naja, soviel zum ersten Blogeintrag. Have fun!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s